Reiseinfos

Visum:

Deutsche, österreichische oder Schweizer Staatsbürger benötigen kein Visum für Namibia und Südafrika. Der Reisepaß muß noch weitere 6 Monate gültig sein und 2 freie Seiten beinhalten.

Impfungen:

Impfungen sind keine vorgeschrieben. In Malariagebiete kommen wir nicht. Ein Arzt muß immer vorbeugende Maßnahmen empfehlen, aber viele Ärzte würden als Privatperson in Bezug auf Namibia und Südafrika davon abraten.

Kriminalität:

Kriminalität gibt es wie überall auf der Welt auch im südlichen Afrika, nicht mehr und nicht weniger als anderswo. Das ist kein Grund, auf eine einmalige und faszinierende Reise zu verzichten, wenn man einige Verhaltensregeln beachtet.

Allgemeine Bedingungen

Mit Ihrer Unterschrift auf der Anmeldung erklären Sie sich mit allen Bedingungen und Angaben, wie sie auf dieser Website, in der gedruckten Einladung und auf dem Anmeldeformular angeführt sind, einverstanden.

Die „Internationalen Musiktage“ e.V. übernehmen keine Haftung für Schäden, Unfälle, Verletzungen, Verspätungen, Verluste ect. Ihr Instrument ist für die Dauer der Veranstaltung von uns aus nicht versichert.

Sollten Sie Ihre Teilnahme nach Übersendung unserer Teilnehmerbestätigung absagen, bitten wir Sie im Interesse der Veranstaltung und der übrigen Teilnehmer um die Vermittlung eines Ersatzteilnehmers Ihrer Instrumentengruppe bzw. Stimmlage. Bei einer Absage
drei Wochen vor Reisebeginn ohne Ersatzteilnehmer Ihrerseits berechnen wir eine Stornogebühr von € 70,– . Dazu kommen noch die Stornokosten der Reiseveranstalter bzw. Fluglinie.